쌩얼  09.05.–16.05.2015

Die Gesichter der Promis kennen wir in der Regel mit professionellem Make-up, aufwändigen Frisuren und pompösen Stylings – doch viele beweisen momentan, dass sie auch natürlich schön sein können.

Nicht nur in Hollywood, sondern auch in der Kunst wird es zum Trend, ohne Make-up aus dem Haus zu gehen. Wie das auf koreanisch geht, zeigt die Klasse Mik im Mai.

Zu sehen sind Arbeiten von Sujin Bae, Chao-Kang Chung, Johann Edelmann, Isabel Glapa, Nicola Gördes mit Stella Rossié & Paul Spengemann, Hye In Han, Minkyung Kim, Daphne Klein, Jonathan Lemke, Rowan Mills, Silke Schönfeld, Mikolaj Sobczak, I-Min Tsao, Lisa Tschorn. Kuratiert von Jana Kerima Stolzer.